Ko Chang (Thai: เกาะช้าง), die sogenannte „Elefanten-Insel“ liegt nahe der Kambodschanischen Grenze in der Provinz Trat, und rund 300 km südöstlich von Bangkok entfernt. Der Name Elefanteninsel kommt nicht daher weil besonders viele Elefanten auf der Insel leben sondern weil die Silhouette der Berge an einen Elefanten errinert. Hier findest du alle Informationen und geschichtliches

Koh Chang ist vor allem wegen seinen wunderbaren Stränden bekannte. An der Westküste der Insel gibt es etliche wunderschöne Strände mit Palmen und glasklarem Wasser. Während White Sand Beach eher das touristische Zentrum mit vielen Bars und Restaurants ist, ist der Süden der Westküste noch viel ursprünglicher und ruhiger. Jeder Strand auf der Insel ist