Koh Chang auf eigen Faust mit dem Roller / Motorrad erkunden
koh-chang-motorrad-roller-erleben-tipps-insel-thailand

Alle Informationen, Gefahren und Tipps zum Rollerleihen und fahren auf Koh Chang:

Allgemeine Informationen zum Roller fahren auf Koh Chang:

Die Insel Koh Chang ist ziemlich groß, um Strände, Wasserfälle und andere tolle Sachen auf der Insel zu erkunden bietet sich es an sich einen Roller bzw. Motorrad zu leihen und die Insel auf eigene Faust zu erkunden.

Die Straßen auf Koh Chang sind zwar in einen Verhältnis mäßigen guten Zustand dennoch ist das Roller fahren, besonders für Ungeübte nicht ungefährlich.

Besonders die Abschnitte von Klong Son nach White Sand Beach und von Kai Bae nach Lonely Beach sind quasi Bergstraßen und erfordert schon etwas Können. In der Nacht sind diese zwei Strecken nicht zu empfehlen weil sie nicht ausgeleuchtet sind, sowie die Straßen immer wieder Schlaglöcher aufweisen.

Genau deswegen möchten wir dir hier alle Informationen, Tipps aber auch Gefahren aufzeigen, die es zu bedenkt gilt, wenn man die Insel mit dem Roller auf eigene Faust erkunden will.

roller-fahren-scooter-koh-chang-thailand-insel

Roller / Motorrad leihen auf Koh Chang:

Roller – Vermietungen gibt es auf Koh Chang wie Sand am Meer, fast jedes Resort / Hotel bietet seine eigenen Roller zur Vermietung an und auch an den Straßen gibt unzählige Roller Shops.

Wir wissen, dass die Roller Vermieter nicht gerade den besten Ruf in Thailand haben und dass man immer wieder von sogenannten Scams liest.

Das z.B die Roller vermietet werden und im Nachhinein muss man dann für einen Schaden bezahlen, denn man gar nicht verübt hat. In Koh Chang ist es noch nicht ganz so schlimm wie vielleicht in anderen touristischen Gegenden in Thailand, trotzdem sollte man sich den Roller vorher genau anschauen.

Auf bereits vorhanden Schäden (Kratzer usw) den Vermieter aufmerksam machen und Fotos/Videos davon machen. Damit es danach auch keine bösen Überraschungen gibt.

Roller-Motorrad-fahren-auf-der-Insel-Koh-Chang-thailand

Brauche ich einen internationalen Führerschein beim Roller fahren auf Koh Chang?

JA… Also es ist so: Normalerweise braucht man in Thailand einen internationalen Führerschein, um Roller fahren zu dürfen.

In Orten wie Pattaya, Phuket oder Chang Mai gibt es immer wieder Polizei Kontrollen, wo Touristen kontrolliert werden, wer keinen hat bezahlt bis zu 500 thb Strafe, darf dann aber weiter fahren…

Auf Koh Chang ist diese Methode noch nicht angekommen, es reicht wenn du bei der Kontrolle einen Helm trägst.

Die Polizei kontrolliert die Führerscheine auf Koh Chang noch nicht, aber es wird früher oder später auch hier so sein, dass sie die Führerscheine kontrollieren werden. Bis jetzt ist noch kein Fall bekannt, dass jemand auf der Insel Strafe bezahlt hat weil er keinen internationalen Führerschein besitzt.

Man sollte aber wissen und das ist wichtig: Nach dem thailändischen Gesetzt braucht jeder Ausländer der Roller fährt einen Internationalen Führerschein und auch wenn man einen Unfall hat, zahlt die Versicherung nur wenn man einen besitzt!

Muss ich meinen Pass abgeben beim Roller leihen?

Jein…

Viele wollen als Sicherheit einen Pass haben, andere hingegen reicht der Führerschein. Ich weiß man sollte NIE seinen Pass aus der Hand geben aber einerseits verstehe ich mittlerweile auch die Vermieter.

So ein Roller kostet auch in Thailand bis zu 50000 THB und das ist wirklich eine Menge Geld für einen Thai. Auch die Vermieter wollen eine Sicherheit haben deswegen verlangen sie meistens den Pass als „deposit“

Wenn man den Roller beim eigenen Hotel /Resort mietet muss man meistens nichts abgeben weil die eh schone eine Kopie des Passes haben und man gleich einen Ansprechpartner bei eventuellen Problemen hat. Auch wir in unserem Boonya Resort haben 3 Roller die wir an unsere Gäste vermieten.

Oft kann man auch Geld als Sicherheit dalassen damit man den eigenen Pass / Führerschein nicht aus der Hand geben muss.

Welche Roller / Motorräder kann man sich auf Koh Chang mieten?

Eigentlich kann man sich auf der Insel fast alle verschiedenen Motorräder / Roller mieten. Die meisten fahren mit sogenannten “Scooter”, klein Motorräder mit 125-135 cc.

Wer das Fahren beherrscht kann sich auch große Harleys, Chopper oder Motocross ausleihen. Größere Motorräder sind etwas teurer als die kleinen Scooter.

Aus das Mieten eines Autos ist auf der Insel kein Problem.

Wie gefährlich ist das Roller fahren auf Koh Chang?

Ehrlich gesagt es ist nicht gerade ungefährlich, es kommt jedes Jahr zu vielen Unfällen auf der ganzen Insel.

Wenn du noch nie mit einem Motorrad / Roller gefahren bist, dann ist Thailand bestimmt nicht nicht der richtige Ort um es zu lernen.

koh-chang-straße-roller-motorrad-insel-thailand
Die berühmt berüchtigte Kurve bei Lonely Beach

Es herrscht Linksverkehr, die Straßen sind nicht ganz ungefährlich und auch die anderen Verkehrsteilnehmer sind nicht zu unterschätzen. Die Straße auf Koh Chang ist recht hügelig und sehr schlecht beleuchtet, deswegen ist vom Fahren am Abend oder nachts eher abzuraten!

Wichtig ist, dass man langsam und entspannt fährt und immer voll und ganz bei der Sache ist. Ein ganz besondere Tipp für Thailand: denk für alle anderen Teilnehmer auf der Straße mit!

Ganz viele überschätzen sich und können mit gewissen Situationen nicht umgehen und genau deswegen kommt es immer wieder zu Unfällen auf der Insel.

Finger weg vom Alkohol beim Fahren!

Ganz viele Unfälle passieren weil die Fahrer angetrunken fahren und so schnell die Kontrolle über das Motorrad verlieren. Es ist also eine verdammt dumme Idee z.B  nach Lonely Beach zu fahren um dort zu feiern und dann zurück mit seinem Motorbike! Am besten den Roller am Abend zu Hause lassen und mit dem Taxi fahren. So wie man es zuhause auch machen würde!

Alkohol und zu wenig Übung sind die meisten Unfallursachen hier auf Koh Chang.

Was tun wenn es zu einem Unfall kommt?

Erst mal Ruhe bewahren und andere Verkehrsteilnehmer darauf aufmerksam machen. Dann sofort die Koh Chang Rescure (Quasi der Roter/Weiße Kreuz auf der Insel ) anrufen und erklären wo man sich befindet. Die Rescure übernimmt  dann die Erstversorgung und bringt dich, wenn nötig, ins Krankenhaus.

Die Nummer der Rescure lautet: 088525110

Wer bei einem Unfall seinen Leihroller Schaden zufügt muss diesen natürlich auch selber bezahlen. Wenn es nur um ein paar Kratzer oder einen kaputten Spiegel handelt ist es viel besser man fährt selber zu einem Rollershop und lässt es dort reparieren. Wenn man den Schaden dem Vermieter meldet und er es selbst reparieren lässt kommt es meistens immer etwas teurer…

Helmpflicht und Polizeikontrollen auf Koh Chang.

Auch wenn es die wenigsten wissen: in Thailand herrscht Helmpflicht! Ganz viele fahren auf der Insel ohne Helm, weil es einfach cool ist und weil man es in Europa nicht machen kann.

Eigentlich ist das Fahren ohne Helm auch in Thailand verboten! In vielen Orten in Thailand wird das einfach ignoriert und auch die landesüblichen Helme sind nicht wirklich “sicher”. Aber immer noch besser als ohne!

Achtung Polizeikontrollen!

Auf Koh Chang werden eigentlich täglich solche “Road blocks“  an verschiedenen Stellen durchgeführt. Die Polizei stellt sich auf und kontrolliert alle alle Verkehrsteilnehmer, welche an ihnen vorbeifahren. Es wird eigentlich nur kontrolliert ob man einen Helm auf dem Kopf hat oder nicht.

Wenn man ohne erwischt wird, kostet einem das 200 THB Strafe, die bezahlt man dann ganz einfach vor Ort und kann dann weiter fahren (ohne Helm…).

Über uns

client-photo-1
Koh Chang erleben
Erleben Sie mit uns zusammen unvergessliche Abenteuer auf der Insel Koh Chang. Wir bieten außergewöhnliche Touren und besondere Erlebnisse für Abenteurer und Genießer.

Kommentare

Siegfried
7. September 2018
Der Internationale Führerschein ist in Thailand ungültig !! Man kann aber im Thailändischen Verkehrsamt sofern man einen Internationalen Führerschein hat, einen Thailändischen ausstellen lassen ! Kostet natürlich und ist begrenzt meistens ein Jahr gültig.
Freddy
6. Oktober 2018
Seit wann das denn? Meinen hat man anstadts los akzeptiert!

Schreibe einen Kommentar

*